Bezirkegruene.at
Navigation:

Grüne Lie­sing: Grünes Wanderkino, Kulinarik und Musik am Freitag, 17. August im F23

Gratiskino zeigt "Ein Sack voll Murmeln", buntes Vorprogramm mit Essen, Musik und Verkaufsständen

Am Freitag, den 17. August ist das Grüne Wanderkino wieder in Liesing zu Gast. Gezeigt wird der französische Film "Ein Sack voll Murmeln". Die abenteuerliche Reise des zehnjährigen Joseph und seines Bruders Maurice erfolgt auf Druck ihrer Eltern, um sie vor der Verfolgung durch die Nazis zu bewahren. Es ist eine Verfilmung des Lebens und des Bestsellers von Joseph Joffo. Der Film startet mit Einbruch der Dunkelheit um ca. 20:15 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Das Vorprogramm findet ab 19:00 im Hof der ehemaligen Atzgersdorfer Sargfabrik statt. Die junge Bierbrauerei 100 Blumen aus Atzgersdorf sorgt für selbst gebrautes Bier, Wein aus Mauer und anti-alkoholische Getränke. Unter dem Motto "Gutes Essen, Gutes Tun" sorgt Topfreisen für frisch gekochtes Essen und für die Integration von Flüchtlingen durch Ausbildung und Arbeit. Der Weltladen Perchtoldsdorf ist mit seinen Fair Trade Produkten in bewährter Weise vor Ort. Von der Hietzinger Initiative IGOR für geflüchtete Menschen werden selbst genähte Taschen und Schürzen angeboten. Die Veranstaltung ist umweltfreundlich, es werden Mehrweg- bzw. Recycling Geschirr verwendet. Die Band "Fishermen and Friends" sorgt im Vorprogramm für Musik.

Das Grüne Wanderkino ist eine Veranstaltung des Vereins KIM - Kultur in Mödling gemeinsam mit den Liesinger Grünen. Das Freiluftkino findet im großen Hof der ehemaligen Sargfabrik F23 statt. Bei Schlechtwetter wird das Kino in die Halle verlegt. Erreichbar ist der Veranstaltung mit dem Autobus 62A.

Rückfragehinweis:    Pressereferat    (+43-1) 4000 - 81814    presse.wien@gruene.at    http://wien.gruene.at

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/101/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

OTS0025    2018-08-15/11:05