Bezirkegruene.at
Navigation:

Aktivist*innen-Rat

Der Aktivist*innen-Rat ist eine Konsultationsgruppe für andere Parteigremien und dient als Feedback- und Reflexionszirkel. 

Er wird anlassbezogen eingesetzt; vor dem Beschluss eines Parteiprogramms, eines Koalitionsabkommens oder einer koalitionsähnlichen Vereinbarung ist er allerdings verpflichtend zu befassen.

Das Gremium besteht aus mindestens 5 gelosten Mitgliedern und/oder Nicht-Mitgliedern ohne Funktion und Mandat.