Bezirkegruene.at
Navigation:
David Ellensohn, Foto: Ines Bacher
Bildungssprecher und Klubobmann

David Ellensohn

Bildungssprecher und Klubobmann
„Ich will, dass Armut nur noch im Museum der Vergangenheit anzutreffen ist.“
David Ellensohn

Interview

Welche politischen Vorbilder hast du?

Ganz tief drin hat sich ein Buch aus meiner Kindheit einen wichtigen Platz gesichert: Chancen für alle statt Überfluss für wenige. Die Umverteilungsdebatte versteht jedes Kind, das einmal Robin Hood gelesen hat.

Woran denkst du, wenn du in der Früh aufwachst?

Montag bis Freitag: Aufstehen, Kinder aufwecken, Frühstück für alle vorbereiten, duschen, S-Bahn, Schule, U-Bahn, Rathaus... Und am Wochenende: Was, schon halb acht?

Dein Best of Rot-Grün?

Jedes Kind hat alle Chancen dieser Welt verdient. Wir haben in Wien mit 2.400 Euro pro Jahr die höchste Kindermindestsicherung von ganz Österreich eingeführt, das ist uns 20 Millionen Euro pro Jahr wert. Ein wichtiger Beitrag, der Eltern mehr Luft zum Atmen gibt und die Chancen aller Kinder erhöht.

Welche Parteien hast du außer den Grünen jemals gewählt?

Alternative Liste Österreich, Basisgruppe Witschaftsuniversität und einige Bundespräsidenten.

Was wäre, wenn die Grünen nicht mit regieren würden?
  • Wien bietet als einziges Bundesland den Gratiskindergarten an, andere wie die rot-schwarz regierte Steiermark haben das abgeschafft.
  • Dank Grün gibt's die Öffi-Jahreskarte um 365 Euro, die Preissenkung war ein Riesenerfolg wie 500.000 Stammkund_innen der Wiener Linien beweisen.
  • Mich persönlich freut besonders, dass wir 2013 das erste große Deserteurs-Denkmal errichten werden.
  • Wer korruptionsfreie Regierungen haben möchte, tut gut daran, Grüne zu unterstützen (Oberösterreich und Wien mit Grün skandalfrei). 

Grün wirkt! Öffi-Jahreskarte um nur 365 Euro

Grün wirkt! Ab Mai 2012 werden in Wien die Öffentlichen Verkehrsmittel deutlich billiger. Die Jahreskarte kostet nurmehr 365 Euro. Alle Infos unter http://wien.gruene.at/oeffitarife

Video auf Youtube
David auf facebook