Bezirkegruene.at
Navigation:
am 27. Februar 2015

Guten Abend, wir kommen, um Ihnen zuzuhören!

Birgit Meinhard-Schiebel - Schon 34.652 Hausbesuche haben die Wiener Grünen bis jetzt gemacht. Mit dabei sind auch grüne Seniorinnen, die ausgestattet mit Informationsmaterial, grünen Schokoherzen und guter Laune ein perfektes Fitnesstraining machen.

Hausbesuche

Hinauf in das letzte Stockwerk und dann hinunter von Tür zu Tür. Wer Wiener Wohnhäuser kennt, weiß, dass viele sechs Stockwerke haben. Wir kommen, um die Bewohner_innen nach ihren Wünschen in ihrer Wohnumgebung zu fragen und ihnen zuzuhören. Und das wird dankend angenommen.

Gerade ältere Menschen wissen sehr genau, was in ihrem sogenannten Grätzel los ist, was sich auch andere Menschen wünschen und wo es Verbesserungsmöglichkeiten geben soll. Und junge Menschen finden es einfach cool, dass Grüne ihnen nicht die Welt erklären wollen und sie ernst nehmen. Und bei Sätzen wie "ach ich dachte Sie kommen von den Zeugen Jehovas" lachen wir dann gemeinsam. 

Besonders spannend ist es, weil wir uns als Team auch generationenmäßig super mischen. Mit einem jungen grünen Kollegen unterwegs zu sein, das ist der Mix, der sehr gut ankommt. Ein kleines Geheimnis am Rande: die Menschen die wir besuchen merken, dass es uns selbst auch Freude macht. Und so ziehen wir weiter "um die Häuser" bis wir 100.000 Hausbesuche gemacht haben.

Mein Kommentar

Melde dich an


Noch keine Kommentare vorhanden ...